*________<3
Irgendwie verschwunden,
irgendwie nicht da.
Irgendwie versunken
lieg' ich in deinen Arm'n.
Irgendwie entfernt,
irgendwie so nah.
Mit nichts auf der Welt vergleichbar.
Sei einfach nur da.

Ich hab die Sterne schon gezählt.
's sind genug für dich da.

Halt mich,
bis die Sonne aufgeht,
bis ich wieder wach bin.
Halt mich,
sei einfach für mich da,
ich brauch' dich jetzt.

Irgendwie einsam,
irgendwie nicht hier.
Irgendwie allein,
alles schreit in mir.
Irgendwie leb' ich,
irgendwie schweb' ich.
Mit nichts bist du vergleichbar.
Sei einfach nur da.
Halt mich am 11.2.08 18:08


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de